Paddeltechnik


Es gibt die weit verbreitete Meinung, dass Kanufahren grundsätzlich eine einfache Sache sei – Einsteigen, Lospaddeln und fertig. Eine solche Vorgehensweise wird vielleicht in manchen Fällen mehr schlecht, als recht funktionieren. Erfahrungsgemäß dauert diese erste Fahrt (v. a. am bewegten Wasser) dann meist nur wenige Minuten und schon schwimmt man die restliche Strecke.

Daher sollte man sich, bevor man sich auf bewegtes Wasser wagt, auf alle Fälle mit den Grundlagen der Paddeltechnik auseinandersetzten und die wichtigsten auch einigermaßen beherrschen. Ein Paddelgrundkurs bei einer Kanuschule oder einem Kanuverein hilft hier ungemein. Nicht nur, dass der Einstieg in den Kanusport leichter geschafft wird, sondern er garantiert auch entsprechenden Fortschritt über das Einsteigerniveau hinaus. Im folgenden Abschnitt stellen wir die wichtigsten Grundlagen der Paddeltechnik kurz vor.

 

1. Wichtige Grundregeln
2. Wichtige Begriffe aus der Kanusprache
3. Die Paddelbox
4. Richtig Ein-/Aussteigen
5. Paddelschläge – Geradeaus paddeln 
  • Der Grundschlag
  • Rückwärtsgrundschlag
  • J-Schlag
  • Wechsel der Paddelseite
6. Paddelschläge – richtig Lenken 
  • Bogenschlag
  • Heckhebel / Stauen
  • V-Lenkung, Duffek (statischer Ziehschlag)
7. Paddelschläge – seitliches Versetzen des Kanus 
  • Ziehschlag
  • Drückschlag
  • Kombination Zieh- und Drückschlag im C2
  • 8er-Schlag (Wriggen)
8. Besondere Techniken und Manöver bei Fahrten am bewegten Wasser
  • Überkreuz-Schläge (Cross)
  • Paddelstütze
  • Seilfähre
  • Kehrwasserfahren
  • kombiniertes Ein-/Ausschwingen

 

Die hier vorgestellten und beschriebenen Paddeltechniken sind nur als Basistechniken zu sehen, welche aber auf alle Fälle beherrscht werden müssen, damit man sich auf wilderem Wasser bewegen kann. Dementsprechend braucht es Übung und Schulung – die Erfahrung tut dann noch das Übrige. Wir empfehlen gerade am Anfang Kurse zu besuchen, um sich nicht falsche Techniken anzulernen.

 

 



Unsere Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen/Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen