Wichtige Begriffe der Paddeltechnik


Bevor wir in die Details zu den einzelnen Paddelschlägen übergehen, möchten wir noch einige Begriffe erklären, die man kennen sollte:

 

  • Onside vs. Offside

Beim Canadierfahren unterscheidet man zwischen Onside (Paddelseite ohne Übergreifen) und Offside (gegenüberliegende Paddelseite – erreicht man durch Übergreifen/Cross).

 

  • Aktive Paddelblattseite vs. Passive Paddelblattseite

Die Aktivseite ist jene Seite des Paddelblattes, welche bei einem Grundschlag hin zum Paddler schaut und daher den Druck des Wassers abbekommt. Die Passivseite ist sozusagen die Rückseite des Paddelblattes.

 

  • Griffhand vs. Schafthand

Die Griffhand ist wie der Name schon erahnen lässt jene Hand, die das Paddel oben am Griff hält – die Schafthand ist jene, die den Schaft hält.

 

  • Bug vs. Heck / Bugpaddler vs. Heckpaddler

Der Bug ist die vordere Spitze des Kanus, sprich das Ende des Kanus, welches normalerweise in Fahrtrichtung schaut. Das Heck ist das hintere Ende des Kanus. Der Bugpaddler ist daher auch der Vordermann und der Heckpaddler der Hintermann in einem Kanadier.

 

  • Kehrwasser – Kehrwasserlinie

Ein Kehrwasser bildet sich hinter einem Stein oder einem anderen Gegenstand, der in der Strömung steht. Hinter diesem Gegenstand bildet sich eine Gegenströmung, sprich das Wasser fließt gegen die eigentliche Fließrichtung nach „oben“.  Dort wo das Kehrwasser und die „normale“ Strömung aufeinander treffen, bildet sich eine Strömungslinie, die sogenannte Kehrwasserlinie.

 

  • Aufkanten

vom Aufkanten spricht man, wenn man das Boot leicht gegen die Strömungsrichtung kippt, so dass die Strömung auf den Rumpf des Bootes trifft – man fährt das Kanu dann auf der Kante. Dadurch wird das Boot stabiler, es nimmt weniger Wasser und außerdem hilft die Strömung bei der Durchführung mancher Manöver mit (z. B.: Seilfähre).




Unsere Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen/Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen