Ammer

[Kammerl – Rottenbuch / Pegel 82]

 

Nach der letzten Fahrt auf der Ammer hatten wir wegen dem Schwumm bei der Scheibum mit dem Bach noch eine Rechnung offen, deshalb gings am Sonntag wieder ab nach Bayern.

Der Pegel war mit 82 ok. An einigen Stellen hätte aber ruhig etwas mehr Wasser sein können.

 


Zu unserer Überraschung waren außer uns nur 3 weitere Paddler (sogar ein C1-Fahrer) bei der Einstiegsstelle.

 


Die Schlüsselstellen der Ammer meisterten wir heute problemlos. Nur das Wetter hielt nicht ganz was die Vorhersage verprochen hatte. Die Sonne blieb die ganze Zeit hinter den Wolken versteckt.

 


Wir konnten das Paddeln auf dem tollen Bach aber trotzdem voll genießen!

 

 


Vor allem die Bootsrutsche ist immer wieder ein Highlight!

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
{lang: 'de'}



Ähnliche Beiträge:


Einen Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Unsere Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen/Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen